0

Handbüchlein der Moral und Unterredungen

detebe

Auch erhältlich als:
10,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar in ca. 5-10 Werktagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783257215540
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1 x 18.1 x 11.4 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Unabhängigkeit und Glück - wer hätte davon nicht gerne mehr? Diese Sammlung der kleinen Weisheiten eines großen Stoikers lehrt uns innere Freiheit, Gelassenheit und ein zufriedenes Leben. Ein Meisterwerk der Lebenskunst, das bereits Goethe, Alexander von Humboldt und Hannah Arendt zurate zogen.

Autorenportrait

Epiktet zählt zu den wichtigsten Vertretern des Stoizismus. 50 n. Chr. in Hierapolis geboren, kam er als Sklave nach Rom, wo er sich schnell für die Lehren der Stoiker interessierte. Später gründete er eine Philosophenschule, in der er bis zu seinem Tod zwischen 125 und 138 n. Chr. Schüler unterrichtete. Epiktet verfasste zeitlebens keine Schriften, die Überlieferung seiner philosophischen Lehren verdanken wir den Aufzeichnungen seines Schülers Flavius Arrianus.