Nobelpreise für Literatur: Peter Handke und OlgaTokarcuk

Die Weisen haben getagt und ein Urteil gefällt: die Nobelpreise für vergangenes und dieses Jahr gehen an Peter Handke und Olga Tokarcuk. Wir gratulieren! Handke wurde seit vielen Jahren als aussichtsreicher Kandidat für den Nobelpreis gehandelt wurde - kaum ein anderer deutschsprachiger Autor hat so viel produziert, hat so viele Preise erhalten, nur wenige haben gleich Aufsehen erregt, polarisiert und die Grenzen unserer Sprache erweitert wie er.

Das Werk von Olga Tokarczuk erscheint dagegen vergleichsweise überschaubar. Allerdings sind nicht alle ihre Werke ins Deutsche übersetzt und lieferbar. Ihre oft fantastischen, mit Geschichte gesättigten Romane haben einen Höhepunkt in der aktuellen Neuerscheinung der Jakobsbücher, die das Leben des sogenannten Propheten und Sektengründers Jakob Frank im 18. Jahrhundert nachzeichnet.

 

Tokarczuk, Olga
Kampa Verlag AG
ISBN/EAN: 9783311100140
42,00 € (inkl. MwSt.)
,
Tokarczuk, Olga
Kampa Verlag AG
ISBN/EAN: 9783311100126
24,00 € (inkl. MwSt.)
,
Handke, Peter
Suhrkamp
ISBN/EAN: 9783518469507
15,00 € (inkl. MwSt.)
,
Handke, Peter
Suhrkamp
ISBN/EAN: 9783518365274
7,00 € (inkl. MwSt.)